s h

Medientraining – öffentliche Auftritte gekonnt meistern

Worum geht´s?

Bei Interviews, in O-Tönen, Pressekonferenzen und Podiumsdiskussionen die eigenen Botschaften authentisch, situationsangemessen, überzeugend, sympathisch und zuhörerbezogen transportieren. Menschen erreichen und emotional bewegen.

Was habe ich davon?

Die eigenen öffentlichen Auftritte professionell vorbereiten können. Sich und das Unternehmen kompetent und überzeugend präsentieren – den öffentlichen Auftritt optimal nutzen. Sicherheit und Souveränität gewinnen.

Für wen?

Für alle, die in der Öffentlichkeit sprechen. Pressesprecher, Vorstände, Führungskräfte, Geschäftsführer, Autoren, Anwälte, Wissenschaftler, Politiker und Experten.

Geben Sie Ihrer Kompetenz, Ihrem Erfolg, Ihrem Unternehmen eine Stimme – Ihre Stimme

Sie haben eine Anfrage für ein Interview oder einen O-Ton. Insgeheim bewundern Sie bestimmte Sprecher, die Sie aus dem Radio und aus dem Fernsehen kennen. Hören gebannt was sie zu sagen haben, da sie ihre Inhalte klar und deutlich, mit einer wohlklingenden Stimme und einer ausdrucksstarken Melodie vortragen. Sie wissen aber nicht, wie Sie Ihr stimmlich-sprecherisches Potential entfalten können?

Oder Sie sind gebucht für eine Talkshow oder Podiumsdiskussion. Es ist Ihr Thema. Niemand kennt sich darin besser aus als Sie. In zwangloser Runde debattieren Sie leidenschaftlich, sicher und ungehemmt. Doch wie gelingt es Ihnen, diese Leichtigkeit vor der Kamera, dem Publikum und den offenen Mikrofonen beizubehalten?

Stimme ist in den Medien Kompetenzbeweis. Eine feste, wohlklingende und authentische Stimme mit deutlicher Artikulation wirkt souverän, lässt Zuhörer und Zuschauer aufhorchen, macht Sie glaubwürdig und sympathisch.
Die Außenwirkung ist entscheidend für Sie und Ihr Unternehmen. Damit alle in der Öffentlichkeit hörbaren Eindrücke mit der Marke, Vision und den Werten des Unternehmens übereinstimmen, spielt neben der authentischen Persönlichkeit das stimmlich-sprecherisch-emotionale Handwerk eine große Rolle. Uninspiriert vorgetragene Unternehmens-Wordings sind schädlich für das Image des Unternehmens.

Wir erarbeiten in einem Medientraining:

  • Wie Sie in Interviews klare Botschaften vermitteln, O-Töne stimmlich und sprachlich auf den Punkt bringen und auf Pressekonferenzen und in Expertengesprächen souverän klingen und kompetent wirken.
  • Wie Sie mit kritischen Fragen, Nervosität und Blackouts umgehen können.
  • Wie Sie Menschen auf Lesungen in den Bann und in die Geschichte ziehen.
  • Wie Sie wirkungsvoll sprechen, überzeugend auftreten, erfolgreich kommunizieren, sich Gehör verschaffen und andere berühren.