s h

Die Stimme stimmt II: Professionelles Sprechen – WDR 3 Audiobeitrag

erstellt am: 25.07.2011 | von: isbadmin | Kategorie(n): Allgemein

Finden Sie den WDR 3 Audiobeitrag über professionelles Sprechen hier. (Teil 1 und 2)

Als Baby haben Menschen die angeborene Fähigkeit, die Stimme automatisch richtig einzusetzen. Das zeigt sich bereits daran, dass kleine Kinder selbst nach langem, lauten Schreien nicht heiser werden.

Wenn wir heranwachsen und das Sprechen erlernen, gehen diese natürlichen Fähigkeiten allmählich verloren und müssen dann mühsam wieder erarbeitet werden. Professionelle Sprecher können ein Lied davon singen, denn in ihrer täglichen Arbeit müssen sie ihre Stimme effektiv einsetzen und gleichzeitig pflegen.

WDR 3 TonArt hat zwei Experten ins Studio eingeladen, die sich auf diesem Gebiet bestens auskennen: Sprachtrainerin Ien Svea Bäumler und der Chef des WDR Sprecherensembles Dieter Schiffer berichten, wie sie professionell mit der Stimme arbeiten.

Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert